Marderbiss

Schäden durch Marderbisse belaufen sich jedes Jahr auf mehrere Millionen Euro. Seit 1999 decken manche Teilkaskoversicherungen Schäden und Folgeschäden durch Marderbisse mit ab. Folgeschäden sind zum Beispiel eine Beschädigung des Katalysators durch Zündaussetzer oder ein Motorschaden durch Kühlwasserverlust.

Hausmittel wie Anti-Marder-Sprays, Ultraschall oder Maschendraht nützen in den meisten Situationen leider wenig. Wer daher in einer Gegend wohnt, in der vermehrt Marder auftreten, sollte unbedingt auf einen Vertragszusatz bei der Teilkaskoversicherung achten.

Zurück zur Übersicht

Kostenlose Hotline

0800 - 755 455 410
Mo. bis Fr. 8:00 - 20:00 Uhr
Gerne beraten Sie unsere Experten kostenlos und ganz unverbindlich!

KFZ Versicherungsrechner

Ortskennzeichen:
TÜV Süd
z.B. M für München

KFZ Versicherung

  • Über 200 Autoversicherungstarife vergleichen
  • Bis zu 800 EUR pro Jahr sparen
  • Unverbindlicher und kostenloser Vergleich